Gaslöschanlagen

Gaslöschanlagen

Gaslöschanlagen

Um Eigentum vor einem verheerenden Brand zu schützen, bieten wir auch Gas-Feuerlöschsysteme an, die insbesondere dort eingesetzt werden können, wo Wasser als Löschmittel ein Risiko darstellt und irreversible Schäden verursachen kann – insbesondere in Bereichen, in denen elektrische Geräte geschützt werden müssen (Rechenzentren, Transformatorstationen, Schaltanlagen, Depots), ist die Verwendung von Wasser ausgeschlossen.

Systemfunktionen

Das System besteht aus dem Löschmittelvorrat, meist bestehend aus einer Batterie von Druckflaschen mit Löschgas, einer mit offenen Düsen abgeschlossenen Rohrleitung und einem Kontroll- und Überwachungszentrum (EPS). Sobald die Zentrale feststellt, dass im Schutzbereich ein Brand aufgetreten ist (entweder mittels automatischer Melder oder durch manuelles Starten des Systems mit der Starttaste), startet die Löschmittelfreigabe und der Bereich wird mit Löschmittel (inerte oder chemische Gase) überflutet, die Sauerstoffkonzentration wird reduziert und das Feuer gelöscht.

Vorteile:

  • Hoher Wirkungsgrad und kurze Systemreaktionszeit
  • Platzsparend (- höhere Bodenbelastung)
  • Einfache Systeminstallation
  • Variables und modulares System

Häufigste verwendungen:

  • Serverräume
  • Bearbeitungszentren
  • Lackierereien
  • Trafostationen
  • Schaltanlagen
  • Chemieindustrie
  1. Technik

    Pokud máte zájem o naše služby nebo se o nich chcete zatím jenom nezávazně informovat, neváhejte se na nás obrátit. Rádi Vám podáme veškeré informace o našich službách a produktech. Poradíme s výběrem vhodného systému a vypracujeme cenovou nabídku. Kontaktovat nás můžete na čísle +420 487 837 404 na mailu mspraha@mspraha.cz, nebo můžete vyplnit kontaktní formulář.

Nezávazná poptávka

Kontakt

Aktuality