Funkenlöschanlagen

Brandschutz für pneumatische Absaug- und Fördereinrichtungen

in pneumatischen Transporteinrichtungen und mechanischen Förderanlagen, in denen brennbare Materialien transportiert werden, kommt es durch Funkenflug immer wieder zu Bränden und Filterexplosionen. Der Funkenflug wird in der Regel durch die eingesetzten Maschinen oder durch Materialverunreinigungen erzeugt. Produktionsausfälle, hohe Sachschäden und die Gefährdung von Menschenleben sind die Folge. Um dieses Risiko auszuschließen, müssen Absauganlagen auf Funkenflug überwacht und durch Funkenlöschanlagen gesichert werden. Bei der Installation von Funkenlöschanlagen, welche den Richtlinien des Verbandes der Sachversicherer entsprechen (VdS 2106), gewähren die Sachversicherer einen Rabatt von bis zu 15%.

Funktion einer Funkenlöschanlage

In pneumatischen Förderleitungen sollten  hinter dem Ventilator (denn auch dieser  kann Funken erzeugen) Funkenmelder und  Löscheinrichtungen eingebaut werden. Die Funkenmelder erkennen geringste infrarote Strahlen und melden diese an die Funken-meldezentrale weiter. Von hier aus wird  dann in Millisekunden die Löscheinrichtung angesteuert und Löschwasser über Spezialdüsen in die Absaugleitung eingedüst. Der Funkenflug muss diesen Löschnebel passieren und wird dabei sicher abgelöscht.

Funkenlöschanlagen

Beispiele, in denen Funkenlöschanlagen eingesetzt werden:

  • Asphaltaufbereitung
  • Batterieherstellung
  • Bauelementefertigung
  • Baumwollindustrie
  • Chemische-industrie
  • Fensterfabriken
  • Feuerungsanlagen
  • Futtermittelindustrie
  • Getreidemühlen
  • Glasindustrie
  • Gummiindustrie
  • Großbäckereien
  • Holzmehlindustrie
  • Holzverarbeitungsbetriebe
  • Kaffeeröstereien
  • Kohlenstaubabsaugungen
  • Kunststoffindustrie
  • Küchenmöbelindustrie
  • Kraftwerke
  • Lebensmittelindustrie
  • Lederindustrie
  • Metallindustrie
  • Milchpulvertrocknung
  • Möbelindustrie
  • Müllverbrennungsanlagen
  • Papierfabriken
  • Reifenindustrie
  • Sägewerke
  • Spanplattenwerke
  • Sperrholzwerke
  • Schiffswerften
  • Stuhlfabriken
  • Schokoladenindustrie
  • Tabakindustrie
  • Textilindustrie
  • Tischlereien
  • Zellstoffindustrie
  • Zuckerindustrie
  1. Technik

    Pokud máte zájem o naše služby nebo se o nich chcete zatím jenom nezávazně informovat, neváhejte se na nás obrátit. Rádi Vám podáme veškeré informace o našich službách a produktech. Poradíme s výběrem vhodného systému a vypracujeme cenovou nabídku. Kontaktovat nás můžete na čísle +420 487 837 404 na mailu mspraha@mspraha.cz, nebo můžete vyplnit kontaktní formulář.

Nezávazná poptávka

Kontakt

Aktuality